1

Die vier Elemente - Metallstele

Eschborn


Die vier Elemente - Metallstele

Maße und Material
ca. 60 cm hoch, 25 cm breit, 10 kg schwer
Metallskulpturenständer, Bodenfüllmasse, Fliesen, Sand, Teil eines Tiffany Lampenschirmes, Acrylfarbe

Die Künstlerinnen
Die Villa Luce ist eine Einrichtung der Lebenshilfe Main-Taunus: Interessierte Bewohnerinnen und Bewohner gründeten dort 1994 eine Künstlergruppe - Kunstforum Sommerwerkstatt Villa Luce -, die inzwischen bereits viele Ausstellungen sowie gemeinsame Workshops mit Kindern, Jugendlichen und anderen Künstlergruppen durchgeführt hat. Andrea Martin und Doris Schwager haben bei dieser Skulptur zusammengearbeitet und sich die einzelnen Arbeitsschritte aufgeteilt. So hat z.B. Frau Martin bei der Ausformung der Skulptur mitgewirkt und Frau Schwager bei den Mosaikarbeiten

Das Kunstwerk
Der Sockel der Skulptur stellt die Erde dar, daraus aufsteigend, in Rot, sieht man das Feuer - die aufsteigende Lava aus dem Inneren der Erde, bis hinauf ins Meer - in das Wasser, auf deren Oberfläche ein Segel den Wind - die bewegte Luft - symbolisiert!

Weitere Infos bzw. Kontakt zu den Künstlerinnen erhalten Sie bei ines.hurrelbrink@lebenshilfe.de oder angelika.magiros@lebenshilfe.de.

© 2016 Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. - 35043 Marburg, Raiffeisenstraße 18, E-Mail: bundesvereinigung@lebenshilfe.de